Schnellkontakt

Kai Huesmann GmbH
Alter Kirchweg 13
25709 Marne
Telefon: 04851-522 420
Telefax: 04851-522 4255
E-Mail: info@spedition-huesmann.de

Facebook Instagram

Besetzte Bürozeiten:
Mo. - Fr. 07.00 - 18.00 Uhr
Samstag 08.00 - 12.00 Uhr

24-Stunden-Notfall-Hotline:
04851-3533

Unser Wetter

Heute
11°C
Luftdruck: 1012 hPa
Niederschlag: 4 mm
Windrichtung: ONO
Geschwindigkeit: 6 km/h
Morgen
14°C
22.10.2019
14°C
23.10.2019
15°C
24.10.2019
16°C
25.10.2019
15°C
© Deutscher Wetterdienst
Via NovaEs ist wieder Zeit für ein neues Projekt für unseren Spendenauflieger. Wir haben uns dafür entschieden, in den nächsten Monaten Kilometer für den Förderverein Via Nova zu sammeln. Der Vorschlag dafür kam wieder von einem sehr engagierten Fahrer.
Der Verein „Via Nova zur Förderung und Integration von Kindern und Jugendlichen e.V.“ versteht sich als Sammelpunkt für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit besonderem Bedarf.  Dabei steht vor allem die Integration in die soziale Gemeinschaft im Vordergrund. Sie unterstützen zum Beispiel Jugendliche in dem Wunsch, ein normales und selbstständiges Leben zu führen und beraten sie in den Fragen der Lebensführung, der Ausbildung und Beschäftigung.
„Der Verein wird zwar in seinen Kernaufgaben durch die Jugendämter finanziert, aber es gibt so vieles Wichtiges und Sinnvolles, was darüber nicht geleistet werden kann. Manchmal ist dies z.B. Heilpädagogisches Reiten, das für viele Kinder ein wichtiger Schritt in Richtung Stabilisierung ist und für das sich kein Kostenträger findet, manchmal ein Zuschuss zum Führerschein, der notwendig ist, um eine Ausbildung zu machen.“ Berichtet uns der Geschäftsführer Tosten Tetzlaff.
Das ist natürlich nur ein kleiner Einblick. Wer mehr über den Förderverein Via Nova wissen möchte schaut gerne auf der Homepage vorbei: https://www.vianova-jugendhilfe.de/
 
  
ViaNova2webAm 20.11.2018 haben wir die Spende an den Förderverein Via Nova in Itzehoe überreicht. Über den Spendenzeitraum sind insgesamt 26.921 Kilometer zusammengekommen, was zu einer (wie immer ein wenig nach oben korrigierten) Spendensumme von 777,- € führte. Die Spende wurde natürlich wieder in Begleitung des Fahrers, der den Vorschlag eingereicht hat, übergeben.ViaNova1web
Man konnte uns noch nicht genau sagen, wofür die Spenden eingesetzt werden, da häufig viele kleinere Projekte kurzfristig anfallen. Die Grundunterstützung für die Arbeit des Via Nova kommt vom Jugendamt, wodurch zwar viele Kosten gedeckt werden aber nicht alles so realisiert werden kann, wie man es sich vorstellt. Deshalb müssen für Führerscheine, kindergerechte ärztliche Behandlungen oder auch heilpädagogisches Reiten Spenden gesammelt werden. Das Via Nova finanziert außerdem die nötige Grundausstattung für Familien, die darauf angewiesen sind.
Als letzte Kooperation berichtete Geschäftsführer Herr Tetzlaff von einer Zusammenarbeit mit dem Hagebaumarkt, der nicht nur bei Renovierungen hilft, sondern auch mit einer großzügigen Werkzeugspende die Werkstatt des Via Nova ausgestattet hatte.
Aktuell werden ca. 100 Kinder in den Einrichtungen in Steinburg und Dithmarschen betreut, 18 weitere Familien in Steinburg werden unterstützt. Außerdem bietet das Via Nova 10 Wohngruppen, in denen Pflegekinder rund um die Uhr von Pädagogen betreut und dafür von diesen in ihre eigenen Familien aufgenommen werden. Das bedeutet vor allem für die Pädagogen und ihre Familien eine ungeheure Belastung, da sie für die Betreuung auf Privatsphäre, Freizeit und Abstand zur Arbeit verzichten müssen.  „Die die das machen, für die ist das eine Herzensangelegenheit.“ Erklärte uns Herr Tetzlaff.
Wir freuen uns auf die kommenden Berichte, wenn unser Spendengeld zum Einsatz kommt und halten euch natürlich auf dem Laufenden.
Auf dem Bild: v.l.n.r.: Herr Nassauer, Herr Tetzlaff, Stephan Mählmann, Dennis Griesbach
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen